0 Kommentare

Deutschland vs. Spanien

By Redakteur / Posted on 27 April 2013

In diesen Tagen stehen die Halbfinalspiele um den Einzug in das Endspiel um die Championsleague, das am 25.05.2013 im Wembley-Stadion/London stattfindet, an. Dieser Mannschaftwettbewerb, bei dem es um den Titel „Die beste Mannschaft Europas“
geht. Die besten Teams aus Europas ersten Ligen kämpfen in Gruppenspielen um den Einzug in das Finale. Auf der Seite Fussballnationalmannschaft.net kann man sich nicht nur über die deutsche Nationalmannschaft erkundigen, sondern auch Informationen zum bevorstehenden Halbfinale um die Championsleague erhalten. Für die Halbfinalbegegnungen haben sich Bayern München und Borussia Dortmund sowie FC Barcelona und Real Madrid qualifiziert. Es spielen die Bayern gegen Barcelona und Dortmund gegen Madrid. Die anstehenden Halbfinalpaarungen werden die Nutzer der verschiedenen Fußball-Manager-Spiele, die auf der Seite konterstark.de zu finden und inzwischen kaum noch zu überblicken sind, animieren um interaktiv mitzuwirken.

Deutschland gegen Spanien in der Championsleague, Endspielpaarung

Die Lostrommel verhinderte den “Clásico”, das Duell zwischen Spanien und Deutschland und öffnet seine Türen für ein rein spanisches oder deutsches Finale. Es scheint als könnte der Traum vom deutschen Endspiel im Wembley-Stadion von London wahr werden. Mittlerweile stehen die Ergebnisse der Halbfinalhinspiele fest. Die Bayern haben die beste Mannschaft Europas mit 4:0 vom Platz gefegt. Die Dortmunder haben Real Madrid mit 4:1 geschlagen. Nun stehen noch die Rückspiele in Barcelona und Madrid an. Niemand zweifelt mehr an der Endspielpaarung Bayern München gegen Borussia Dortmund. Viele Fußballfreunde in Europa hätten gerne das Endspiel zwischen Real Madrid und Barcelona in Wembley gesehen. Ein solches Fußballergebnis wäre mit nichts zu vergleichen.

Deutschland gegen Spanien in der Championsleague, Revanche-Endspiel

Bei dem Fußballspektakel, bei dem es um Deutschland gegen Spanien auf der Vereinsebene geht, bahnt sich ein Machtwechsel im Europäischen Fußball der Vereinsebene an. Die bisher dominierenden Mannschaften FC Barcelona und Real Madrid müssen der Übermacht des deutschen Vereinsfußballs höchstwahrscheinlich vorerst einmal weichen. Das Ergebnis der Halbfinalhinspiele ist insgesamt ein Abbild für die Qualität des spanischen und deutschen Fußballs. Es könnte rein theoretisch noch zu einem Revanche-Endspiel zwischen Spanien und Deutschland auf Vereinsebene kommen, was an die Europameisterschaft 2008 in Österreich/Schweiz erinnert. Deutschland verlor gegen Spanien 0:1. Dies scheint aber aufgrund der Hinspielergebnisse der Halbfinalbegegnungen rein hypothetisch sein.

 

Kategorien

Allgemein

 
 
 

Was sagst du dazu?